LabMaster-aw neo

Wasseraktiviäsmessung mit höchster Präzision

  • Messbereich aW-Wert: 0,03 - 1,00aW
  • Genauigkeit: +/- 0,003aW
  • Volltemperierte Messzelle: 0 ... 60°C
  • Inkl. RS232 und USB Anschluss, SD-Card Slot,
    XML zu LIMS
  • Intuitiver 7" Touchscreen mit Audit Trail
  • wiederverwendbare Standards mit RFID Chip zur dokumentierten Kalibrierung
  • geeignet für Wasseraktivitätsmessung aller Produkte sowie die Forschung und Entwicklung
  • automatische Verifikation oder Justierung
  • Bedienungsanleitung direkt am Gerät
  • 21CFR11 konformer Audit Trail
  • kein lästiger Reinigungsaufwand (wie z.b. bei d. Taupunktspiegelmethode
  • keine Messfehler bei Proben mit flüchtigen Stoffen (z.B. alkoholhaltige Proben)

  • einfaches User – Management


DER talentierte Allrounder

Top Wasseraktivitäts-Messgerät mit Technologievorsprung, perfekt für die tägliche Routinebestimmung der Wasseraktivität in QS Labors von Food- und Pharmafirmen. Dieses Messgerät bietet ebenso Unterstützung in der Ursachenforschung von Produktverderb, Texturveränderungen oder in Fällen von Ranzigkeit.

Herausragendes Messgerät zur mühelosen und sorgenfreien Wasseraktivitätsmessung sowie deren Dokumentierung, inklusive 21CFR11 konformen Audit Trail und Benutzermanagement, automatische Verifikation oder Justierung, kontaktfreie Salzstandard-Identifikation durch RFID und ein Schnellmodus, welcher Messresultate innerhalb von 10 Minuten garantiert. Zusätzliche Features wie volle Thermostatisierung im Bereich 0-60°C, Messbereich vom 0.0300-1.000aw und ein einfacheres Schutzfilter-Handling durch Magnetfixierung kompletieren den LabMaster-aw neo. Selbstverständlich auch konform mit AOAC, ISO, USP und anderen Normen/Standards.

Für meine Produkte geeignet ?

Es ist uns bis jetzt noch kein Produkt unter gekommen für das der LabMaster-aW neo nicht geeignet war.

Der LabMaster NEO ist grundsätzlich für alle Produkte geeignet im aW-Bereich von 0,03 bis 1 aW. Besonders im hohen aW Bereich ab 0,97aW ist er das genaueste Gerät am Markt. Für Proben die leicht flüchtige Stoffe enthalten (z.B. Alkohol, etherische Öle,…) gibt es spezielle Schutzfilter, die die Messzelle schonen.

...Applikationsberichte zu diversen Produkten

Welche Folgekosten fallen an ?

Eine jährliche Wartung / Service ist nicht notwendig, da keine bewegten Teile vorhanden sind. Lediglich die Messzelle verbraucht sich ca. alle 3 Jahre. Eine neue werkskalibrierte Messzelle kann jedoch durch einfache Handgriffe selbst eingesetzt werden. Wie bereits oben erwähnt sind die Standards unbegrenzt wiederverwendbar. Falls benötigt, bieten wir Ihnen eine Kalibrierung durch unsere Techniker an,
um Ihnen die Richtigkeit Ihrer Messungen durch ein externes Zertifikat zu bestätigen.

Überzeugen Sie sich selbst !

Testen Sie Ihre Produkte an unserem Top Gerät LabMaster-aW neo:


Kostenlos und unverbindlich kommen wir bei Ihnen vorbei und messen die Wasseraktivität Ihrer Produkte. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur Wasseraktivität bei einem persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort. Auf Wunsch können wir ebenfalls eine Leihstellung für ein paar Tage oder Wochen vereinbaren.

...zur Terminvereinbarung

Wie schnell ist Ihr Messgerät?

Grundsätzlich messen alle unsere Wasseraktivitätsmessgeräte ständig. Somit können Sie den Wert bereits nach Sekunden ablesen.

Jedoch handelt es sich beim aW-Wert  um das für die Mikroorganismen frei verfügbare Wasser. Physikalisch bedingt benötigt somit jede Probe eine gewisse Zeit bis die Feuchtigkeit über dem Produkt freigegeben wird und sich die Gleichgewichtsfeuchte in der Probenkammer eingestellt hat. Wird die Messung vor Erreichen des Gleichgewichts abgebrochen, erhält man einen falschen Messwert.

Die Aussage, dass irgendein Gerät “schneller” ist, kann somit nicht zutreffen. Die Messung wird nur vorher abgebrochen.